Gewerkschaft der Sozialverwaltung – Bundesverband

 

 

Neuigkeiten

Feed

14.03.2019

„Mütter-Rente“ für Bundesbeamtinnen und -beamte: Entscheidung im Frühjahr

Ob die unter dem Namen „Mütter-Rente“ bekanntgewordenen Verbesserungen in der gesetzlichen Rente auf die Beamtenschaft des Bundes übertragen werden, will Bundesinnenminister Horst Seehofer noch im Frühjahr...   mehr


27.02.2019

GdV Landesverband Bayern

Kabinett stoppt Stellenabbau beim ZBFS   mehr


21.02.2019

Menschen mit Behinderung und psychisch Kranke: Betreute nicht generell von Wahlen ausschließen

Als „überfällige Klarstellung“ hat der dbb am 21. Februar 2019 die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum bislang für mehr als 80.000 Menschen mit Behinderung und psychisch Kranke geltenden Ausschluss...   mehr


18.02.2019

Elektronische Patientenakte: Sorgfalt vor Schnelligkeit

Die EU-Kommission hat Anfang Februar eine Reihe von Empfehlungen zur Einführung elektronischer Patientenakten veröffentlicht. Die Gewerkschaft der Sozialversicherung (GdS) begrüßt eine EU-weite Vernetzung der...   mehr


14.02.2019

Neue EU-Standards fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Europäische Kommission, Rat und Parlament haben sich nach schwierigen Verhandlungen auf die neue Richtlinie zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie (COM(2017)253) geeinigt. Die Richtlinie wird die...   mehr


31.01.2019

Dienstliche Beurteilung: Begründungspflicht bei wesentlicher Verschlechterung

Ein Beamter des höheren Dienstes in einem Landesministerium hat Anspruch auf Erstellung einer neuen Beurteilung, wenn die streitgegenständliche dienstliche Beurteilung eine wesentliche Verschlechterung zur...   mehr


22.01.2019

Öffentlicher Dienst: Daseinsvorsorge in Gefahr

Über 1,2 Millionen Menschen werden in den nächsten Jahren altersbedingt aus dem öffentlichen Dienst ausscheiden. Ob sie ersetzt werden können, bleibt ungewiss. Der dbb hat die Ausgabe für 2019 der Broschüre...   mehr


07.01.2019

Innenstaatssekretär Mayer: Deutschland geht nicht ohne öffentlichen Dienst

Staatssekretär im Bundesinnenministerium Stephan Mayer hat auf der dbb Jahrestagung die Leistung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes gewürdigt und verbesserte Arbeitsbedingungen im Bundesdienst...   mehr


04.01.2019

Der Wettbewerb um Arbeitskräfte verschärft sich

Der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach hat Maßnahmen gefordert, um dem Nachwuchsmangel im öffentlichen Dienst zu begegnen. Zu deren Finanzierung sei auch ein langsamerer Schuldenabbau denkbar. „Uns...   mehr


22.12.2018

Der GdV-Bundesvorstand wünscht allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr!

   mehr


ältere >>


 

523689