Gewerkschaft der Sozialverwaltung – Bundesverband

 

 

Neuigkeiten

Feed

09.05.2018

Bürger haben kein Verständnis für schlanken Staat

Das Verständnis der Bürgerinnen und Bürger für die seit Jahrzehnten verfolgte Politik eines „schlanken Staats“ schwindet zunehmend, stellt der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach im Interview mit dem...   mehr


09.05.2018

Bürgernahes Europa: Öffentlicher Dienst unverzichtbar

Zum Europatag am 9. Mai 2018 hat dbb Chef Ulrich Silberbach die europäische Einigung gewürdigt. Entscheidend für den zukünftigen Erfolg des Zusammenschlusses seien starke öffentliche Dienstleistungen. „Wir...   mehr


07.05.2018

Entwurf zum GKV-Versichertenentlastungsgesetz

Eine langjährige Forderung des dbb ist erfüllt: Die Beiträge in die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) werden künftig wieder paritätisch finanziert. Dennoch fordert der stellvertretende Bundesvorsitzende...   mehr


27.04.2018

Interview mit dem Vorsitzenden des GdV-Landesverbandes Bayern Herrn Manfred Eichmeier

Genug gespart - es reicht! Beim Zentrum Bayern Familie und Soziales wird es eng. Immer neue Aufgaben ohne mehr Personal stellen die Beschäftigten vor große Herausforderungen. Ein Interview mit dem...   mehr


25.04.2018

Personalsuche: Öffentlicher Dienst hat oft das Nachsehen

In Zeiten des allgemeinen Arbeitskräftemangels in Deutschland hat der öffentliche Dienst bei der Suche nach Personal oft das Nachsehen. Weil der Arbeitsmarkt auf Grund der seit Jahren guten...   mehr


19.04.2018

Öffentlicher Dienst der Zukunft: Mobil, agil, divers und digital

Ein neues Leitbild für den öffentlichen Dienst hat der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach gefordert. „Unterbesetzt, überaltert, schlecht bezahlt – so kann und darf es nicht weitergehen. Allen voran die...   mehr


18.04.2018

Einigung - Silberbach: „Wir haben geliefert“

„Reale Zuwächse und Zukunftsperspektive: Die wochenlangen Proteste und über 40 Stunden intensiver Verhandlungen haben sich gelohnt“, erklärte der dbb Bundesvorsitzende Ulrich Silberbach nach der Einigung im...   mehr


18.04.2018

Tarifabschluss: Volumen soll auf Beamte übertragen werden

Gegenüber dem dbb Bundesvorsitzenden Ulrich Silberbach hat Bundesinnenminister Horst Seehofer erklärt, dass Besoldung und Versorgung der Beamten des Bundes entsprechend dem Volumen der Tarifeinigung für den...   mehr


15.04.2018

Entscheidung in Potsdam – Silberbach: „Der Innenminister ist am Zug“

Vor dem Beginn der entscheidenden dritten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes von Bund und Kommunen hat der dbb Bundesvorsitzende und Verhandlungsführer Ulrich Silberbach die...   mehr


12.04.2018

Arbeiten 4.0: Inklusionschancen der Digitalisierung nutzen

Die Digitalisierung der Arbeitswelt bietet Menschen mit Behinderung Chancen, die es zu nutzen gilt. Das betonte der Zweite dbb Vorsitzende und Fachvorstand Beamtenpolitik Friedhelm Schäfer zur Eröffnung des 4....   mehr


ältere >>


 

138345

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden.